Powerboat Challenge™ rast jetzt auch auf dem iPhone™

FISHLABS präsentiert das mehrfach ausgezeichnete Rennspektakel zu Wasser mit deutlich verbesserter Grafik, analoger Steuerung und sattem Realsound jetzt auch fürs iPhone

Hamburg, 04. November 2008 – Powerboat Challenge™ hat spektakuläre Bewertungen bei führenden Handygames-Magazinen wie Airgamer, Pocketgamer und Mobilegame FAQS erzielt. iPhone™-Besitzer kommen jetzt in den Genuss einer nochmals deutlich verbesserten Version des Vollgas-Titels mit schnellen Rennbooten, coolen Typen, heißen Babes und lässigen Sprüchen. Die neue Version geht in Sachen Sound und Grafik keine Kompromisse ein und nutzt die unglaubliche Rechenpower und das riesige Display des iPhone™ voll aus: Eine viermal höhere Texturauflösung und dreimal mehr Polygone als bei der Java-Version zeigen alle Details gestochen scharf, untermalt von beeindruckendem Realsound.

Neben der Aufrüstung im Audio- und Grafikbereich wurden zusätzlich die Menüs und die Steuerung an das iPhone™ angepasst und optimiert. Ein echtes Plus ist hierbei die analoge Steuerung über den Accelerometer, mit dem sich die Boote in Runden-, Zeit- oder Eliminations-Rennen geschmeidig über das Wasser und um Bojen steuern lassen. Gewonnene Preisgelder können im Tuning-Shop für einen schnelleren Motor, Turboantrieb oder ein Chiptuning ausgegeben werden, um die Chancen auf einen Sieg zu verbessern. Die im Vergleich zum Vorgänger gut 10mal größere Version bietet ein Spielerlebnis, das einen Vergleich mit den leistungsfähigen mobilen Spielkonsolen nicht scheuen muss.

„Das iPhone ist das perfekte Gaming Phone! Gerade unsere 3D-Games können Dank der Rechenpower, dem riesigen Display sowie immensem Speicher und den Soundmöglichkeiten wirklich aus dem Vollen schöpfen“, so Michael Schade, Geschäftsführer von FISHLABS. „Der Apple App Store mit dem attraktiven Geschäftsmodell und der Möglichkeit die eigenen Games selbst aktiv zu vermarkten, machen das iPhone zu einer Plattform, bei der es sich lohnt, auf Innovation und Qualität zu setzen!“

Über FISHLABS:
Die FISHLABS Entertainment GmbH mit Sitz in Hamburg ist weltweit führender Entwickler und Publisher von hochwertigen 3D-Handyspielen. Gegründet im Jahre 2004, beschäftigt FISHLABS inzwischen ein 30-köpfiges Team und zeichnet für die Entwicklung von mehr als 18 hochkarätigen Spieleproduktionen verantwortlich.

Das Games-Portfolio von FISHLABS umfasst mehrfach ausgezeichnete Eigenproduktionen, wie beispielsweise Galaxy on Fire™, DEEP™, Blades & Magic™ oder Rally Master Pro™ sowie Lizenzproduktionen bekannter Marken, z.B. V-Rally® 3D, Star Wars™ – Imperial Ace 3D, Tony Hawk’s Downhill Jam™ und top aktuell Gladiator™.

Die selbst entwickelte 3D-Spiele-Engine ABYSS® für Java™- und BREW™-Mobiltelefone sowie das iPhone™ unterstützt etwa 300 verschiedene Endgeräte und setzt in Sachen Kompatibilität und Performance neue Maßstäbe.

FISHLABS 3D-Handyspiele werden weltweit über mehr als 160 namhafte Netzwerkbetreiber wie T-Mobile, Vodafone, O2, Orange, 3, Telefonica, Cingular, Sprint oder Verizon sowie direkt über www.fishlabs.net und www.fishlabs.mobi vertrieben. Darüber hinaus ist FISHLABS einer der wenigen Anbieter, der sein gesamtes Portfolio auch über das Sony Ericsson Fun & Downloads Portal vertreibt.

FISHLABS bietet seit kurzem die Handyspiele-Community myFISHLABS, bei der die Usern Features wie Preisvorteile, einfacheres Bezahlen, Zusatzfeatures, Credit Kick-Back, Upgrades und der Austausch mit anderen Community-Mitgliedern über die Lieblingsgames nutzen können.

Weitere Details zu FISHLABS finden Sie unter www.fishlabs.net.

Über Neuhaus Partners:
Neuhaus Partners GmbH mit Sitz in Hamburg gehört zu den führenden Venture-Capital-Gesellschaften in Europa. Investiert wird vorwiegend in Unternehmen der Informationstechnologie. Seit der Gründung in 1997 wurden 47 Beteiligungen eingegangen – bei 44 ist Neuhaus Partners als Lead-Investor eingestiegen. Track Record: Zwei IPOs, fünfzehn Trade Sales, drei Buy Backs, neun Insolvenzen. Neuhaus Partners investiert inzwischen in seine dritte Fondsgeneration.

Weitere Details zu Neuhaus Partners finden Sie unter www.NeuhausPartners.com.

Weitere Details zu dieser Pressemitteilung erhalten Sie bei:
FISHLABS PR at swordfish pr GAMES
Ilka Töllner/Freyja Melhorn
Trogerstraße 17
81675 München
Tel.: +49 (89) 600 316 41
Fax: +49 (89) 600 316 50
E-Mail: ilka@swordfish-pr.de; freyja@swordfish-pr.de
Web: www.swordfish-pr.de

Neuhaus Partners GmbH
Matthias Brix
Tel.: +49 (40) 355 282 – 0
Fax:  +49 (40) 355 282 – 39
E-Mail: Brix@NeuhausPartners.com
Web: www.NeuhausPartners.com

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.