INTENIUM und Bild.de besiegeln enge Partnerschaft im Social Gaming Markt

Neue Gaming Community auf Bild.de bietet zahlreiche populäre Gesellschafts- und Freizeitspiele und die Möglichkeit, sich mit anderen Spielern zu vernetzen

Hamburg, 9. Juni 2009 – Bild.de und die INTENIUM GamePoint GmbH, Tochterunternehmen von Deutschlands führendem Casual Games-Anbieter INTENIUM, haben eine umfassende Kooperation vereinbart, mit der sie gemeinsam eine Spitzenposition im stark wachsenden Social Gaming Markt anstreben. In diesem Rahmen haben beide Partner jetzt eine neue Social Gaming Community auf Bild.de (gamepoint.bild.de) gestartet. Sie bietet eine breite Auswahl klassischer Gesellschafts- und Freizeitspiele (darunter Bingo, Wortsalat, Solitaire, Montagsmaler usw.) und ermöglicht es den Spielern, mit- und gegeneinander zu spielen.

Das neue Angebot zeichnet sich durch ein ausgeklügeltes Clubsystem und umfassende Community-Funktionen aus. Diese erlauben es den Nutzern, Profile und Bestenlisten anzulegen, miteinander zu chatten und sich in Foren auszutauschen.

Die neue Gaming Community von Bild.de und INTENIUM GamePoint wendet sich an Frauen und Männer ab 30 Jahren. Die Nutzung ist auch ohne vorherige Registrierung möglich und für alle User kostenlos. Das Geschäftsmodell basiert auf mehreren Monetarisierungsmechanismen wie Microtransaktionen (z.B. Erwerb von Spiel-Credits), Subscriptionsmodellen (VIP- und Super-VIP-Mitgliedschaften) sowie der Vermarktung von Bannerwerbung und individualisierten Werbeformen (InGame-Advertising).

Erik Peper, Geschäftsführer von Bild.de: „Der Social Gaming Markt birgt hohes Potenzial, das wir durch die Ausweitung unserer langjährigen Kooperation mit INTENIUM erschließen. Mit unserer neuen Gaming Community verbreitern wir das Spiele-Portfolio auf Bild.de und bieten unseren Usern einen neuen attraktiven Anlaufpunkt mit hohem Unterhaltungswert.“

Thorsten Kolisch, verantwortlicher Partner von INTENIUM GamePoint: „Wir freuen uns sehr über die neue Partnerschaft mit Bild.de, denn sie ermöglicht es uns, jetzt auch im Social Gaming Markt schnell Reichweite, Traffic und Marktanteile in einer hoch affinen Zielgruppe aufzubauen.“

Über Bild.de:
BILD.de ist mit über 1 Milliarde Page Impressions Deutschlands führende printbasierte General-Interest-Site Deutschlands und bietet 4,52 Millionen Unique-Usern eine Heimat in der digitalen Welt.

Über INTENIUM GamePoint:
Die INTENIUM GamePoint GmbH ist ein Tochterunternehmen von INTENIUM, einem der erfolgreichsten Publisher und Vermarkter von Casual Games in Europa. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, mit der Spiele-Plattform GamePoint die Nummer 1 im deutschsprachigen Social Gaming Markt zu werden und wurde zusammen mit dem niederländischen Partner GamePoint B.V. gegründet.

Weitere Details zu INTENIUM GamePoint finden Sie unter www.intenium.de, www.deutschland-spielt.de, www.gamepoint.de).

Über Neuhaus Partners:

Neuhaus Partners GmbH mit Sitz in Hamburg gehört zu den führenden Venture-Capital-Gesellschaften in Europa. Investiert wird vorwiegend in Unternehmen der Informationstechnologie. Seit der Gründung in 1998 wurden 48 Beteiligungen eingegangen – bei 44 ist Neuhaus Partners als Lead-Investor eingestiegen. Track Record: Zwei IPOs, fünfzehn Trade Sales, drei Buy Backs, neun Insolvenzen. Neuhaus Partners investiert inzwischen in seine dritte Fondsgeneration.

Weitere Details zu Neuhaus Partners finden Sie unter www.NeuhausPartners.com.

Weitere Details zu dieser Pressemitteilung erhalten Sie bei:
plümer)communications
Corporate Communications – Public Relations
Frank Plümer
Hoheluftchaussee 40a
20253 Hamburg
Tel.:+49 (40) 35 70 13 50
Fax: +49 (40) 35 70 13 99
E-Mail: fp@pluecom.de
Web: www.pluemercommunications.de

Neuhaus Partners GmbH
Matthias Brix
Jungfernstieg 30
20354 Hamburg
Tel.: +49 (40) 355 282 – 0
Fax:  +49 (40) 355 282 – 39
E-Mail: Brix@NeuhausPartners.com
Web: www.NeuhausPartners.com

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.