11.04.2012

5 Jahre Online-Kreditmarktplatz smava.de: Rund 65 Millionen Euro vermitteltes Kreditvolumen

- Bereits über 20.000 Anleger und 7.000 Kreditnehmer nutzen Deutschlands größten Online-Kreditmarktplatz

- Wachstum bestätigt die Attraktivität des Modells: smava.de ist seit Marktstart jährlich im Durchschnitt um rund 115 Prozent gewachsen

Berlin, 11. April 2012. Seit März 2007 vermittelt der Online-Kreditmarktplatz smava.de (http://www.smava.de) Kredite von privat an privat: Kreditnehmer stellen ihre Kreditwünsche online auf smava.de ein, die dann von privaten Anlegern direkt finanziert werden können. Die Marktteilnehmer profitieren von günstigen Zinsen und besseren Renditen als bei einer Bank. Das innovative Konzept von smava.de findet immer mehr Zuspruch und bescherte dem Unternehmen seit Marktstart ein jährliches Wachstum von rund 115 Prozent. Mit bisher fast 65 Millionen Euro an vermitteltem Kreditvolumen ist smava.de klarer Marktführer für Privatkredite in Deutschland.

Das Konzept von smava.de bietet sichere und faire Rahmenbedingungen. Erstens werden alle Marktteilnehmer vor ihrer Zulassung von smava.de überprüft. Insbesondere bei Kreditnehmern wird ein umfangreicher Bonitäts-Check vorgenommen. So hat smava.de gemeinsam mit der SCHUFA dieses Jahr eine neue Scorekarte eingeführt. Diese bietet eine präzisere Beurteilung der Bonität von Kreditnehmern. Zweitens zahlen Anleger und Kreditnehmer nur im Erfolgsfall eine Gebühr, d. h. wenn sie Geld angelegt oder einen Kredit aufgenommen haben. Drittens wird der Kapitaleinsatz der Anleger durch die gemeinschaftliche Absicherung in Form von Anleger-Pools geschützt.

Aufgrund dieser Rahmenbedingungen wurde smava.de auch als einziger Anbieter von der Stiftung Warentest in den vergangenen Jahren vier Mal durchgehend positiv bewertet. Das Fachmagazin rät sogar: „Wenn Sie es mit einem Kreditgesuch über das Internet probieren wollen, ist smava.de erste Wahl“.

Innovation ist ein fester Teil der Unternehmensstrategie von smava.de. Seit letztem Jahr kooperiert das Unternehmen mit der Fidor Bank AG. Diese übernimmt seitdem die aufsichtsrechtliche Abwicklung der Geschäfte bei smava.de. Zusätzlich profitieren die Kunden von gemeinsamen Neuerungen, wie zum Beispiel der Geldanlage bis zu 500 Euro ohne Postident. 

Durch die im Herbst 2011 erfolgte Investition in die führende italienische Online-Kreditplattform „Prestiamoci“ erweiterte smava.de seinen Aktionsradius in Richtung einer europäischen Plattform.

„Das Konzept von smava.de gibt es jetzt seit fünf Jahren. Damit haben wir unsere Idee von einem Online-Kreditmarktplatz verwirklicht: Private Anleger haben zahlreichen Kreditnehmern geholfen, ihre Projekte und Vorhaben umzusetzen, und dabei noch attraktive Renditen erzielt“, so Alexander Artopé, Mitgründer und Geschäftsführer der smava GmbH. „Unser Unternehmen ist schnell gewachsen und hat sich als Marktführer in Deutschland etabliert. Wir freuen uns jetzt auf das Jahr 2012 mit vielen Produktneuerungen, an denen wir gerade arbeiten.“

Über smava.de
smava.de ist Deutschlands größter Online-Kreditmarktplatz. Kreditnehmer können bei smava.de als clevere Alternative zum Bankkredit einen günstigen Online-Kredit erhalten und Anleger diese Kredite direkt finanzieren. smava.de schafft damit den kürzesten Weg zwischen dem Geld der Anleger und der Verwendung dieses Geldes durch Privatpersonen und Selbständige. Die dadurch entstehenden Ersparnisse werden in Form von besseren Konditionen an die Kunden weitergegeben: Kreditnehmer erhalten einen günstigeren Kredit als bei Banken und Anleger profitieren von besseren Renditen als bei anderen verzinsten Anlagen. 

Die smava GmbH ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Berlin, das von einem erfahrenen Management aus dem Finanz- und Internet-Bereich geführt wird. Seit dem Unternehmensstart 2007 haben mehr als 20.000 Anleger und 7.000 Kreditnehmer über den Kreditmarktplatz smava.de miteinander Geschäfte getätigt und dabei ein Kreditvolumen von rund 65 Millionen Euro umgesetzt.

Mehr Informationen unter http://www.smava.de/969+Unternehmensportrait.html oder http://www.smava-blog.de/.  

Pressekontakt:
markengold PR GmbH
Christof Wisniewski / Katarzyna Rezza Vega
Münzstr. 18
10178 Berlin
Tel.: +49(0)30-21915960
smava.de@markengold.de
http://www.markengold.de